Willkommen im Lungau

...die Berge, hier grüßen sie Dich

Lungau

Auf über 1000 m Höhe, eingerahmt von den Ausläufern der Hohen und der Niederen Tauern, den Murbergen und den Nockbergen, liegt der Lungau. Über 1000 km² groß, bietet der südlichste Gau im Salzburger Land ein Naturschauspiel, welches so einzigartig ist wie die Menschen, die hier wohnen. Bodenständig, ungekünstelt und echt.

 

Der Lungau fasziniert, im Sommer wie im Winter, als vielseitiges und schier unerschöpfliches Bergwander- und Tourenparadies. Groß ist die Zahl der wunderschönen, oftmals sehr einsamen Bergseen, Wasserfälle und rauschenden Gebirgsbäche.

 

Die Lungauer lieben ihre Berge. Und die Berge danken es dem Lungau. Sie schützen vor Wind und Unwettern. Schlechtwetterfronten aus dem Westen und dem Norden werden von den niederen Tauern abgefangen. Stolz darf sich der Lungau "Österreichs Sonnenbecken" nennen.

 

Fenster Heihsgut
Heihsgut restauriert
Diele im Heihsgut
Ritterzimmer